Willkommen in Ihrer Praxis für Allgemeinmedizin Frau Dr. Wiesener
Praxis für Allgemeinmedizin

Willkommen in Ihrer Arztpraxis Frau Dr. Wiesener

Erkrankungen früh erkennen

An Vorsorge denken – gesund bleiben

Impfen schützt - Impfen nützt

Wir überprüfen gerne Ihren Impfschutz und beraten Sie gemäß der aktuellen RKI-Empfehlungen

AKTUELLES

Ab Oktober 2022:

Die jährlichen Grippeimpfungen starten im Oktober – vereinbaren Sie einfach einen Impftermin, damit es nicht zu langen Wartezeiten in der Praxis kommt.

Neues:

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in dringenden Fällen täglich ab 8.00 Uhr telefonisch zu unserer Akutsprechstunde zwischen 8 und 9 Uhr anzumelden.

Seit dem 01.07.2021

Erstellung eines elektronischen Impfzertifikates (auch für auswärts geimpfte Personen) bei uns in der Praxis möglich

Ihr Kontakt zu uns während der Coronakrise:

Bei Beschwerden wie

  • Fieber, Kopf- und Gliederschmerzen
  • Atemproblemen
  • trockener Husten
  • Störungen des Geschmacksinns
bitten wir Sie, uns zunächst telefonisch zu kontaktieren. Wir bemühen uns, erkrankte Patienten mit und ohne Risiken räumlich wie zeitlich zu trennen, um ein Ansteckungsrisiko zu minimieren.
Rezepte, Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen und Überweisungen fordern Sie bitte nach 10 Uhr telefonisch an.
Falls es am Telefon zu Wartezeiten kommt, bitten wir Sie um Verständnis und Geduld – in diesem Fall befinden wir uns gerade in einem Gespräch.


Impfen schützt – Impfen nützt

Wir überprüfen gerne ihren Impfschutz und beraten sie gemäß der aktuellen  RKI-Empfehlungen.

Nicht Vergessen

Vereinbaren Sie vorher telefonisch einen Termin.

Bitte bringen Sie immer Ihre Versichertenkarte mit.

Für Erstpatienten: Bitte bringen Sie sämtliche Vorbefunde, Arztbriefe, Ihren Medikamentenplan und Impfpass mit.

Parkplätze stehen frei zur Verfügung